Home::Sponsoring
Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Firma, die mich in der nächsten Saison als Partner begleiten möchte.

Was kann ich Ihnen bieten?

Nach Bestimmungen des Deutschen Leichtathletik Verbandes darf ich auf meinem Wettkampftrikot das Logo eines Sponsors abdrucken.
Sollten wir uns über eine Partnerschaft einig werden würde ich ihr Firmenlogo auf meinem Trikot mittels Beflockung anbringen. Weiteres Beflocken, wie z.B. an Trainingskleidung wäre im Detail noch abzusprechen.
Dadurch ist ihre Firma an jedem Wettkampf an dem ich teilnehme präsent.

Zudem biete ich an Ihre Firma als Partner auf meiner Seite zu platzieren und zu verlinken.

Laufen als Leistungssport, wie ich es betreibe, verbindet man mit Zielstrebigkeit, Geradlinigkeit, Dynamik, Flexibilität, Mobilität, Fortschritt und Innovation. Sollten das Attribute sein, die Sie in der öffentlichen Wahrnehmung gerne mit ihrem Unternehmen in Verbindung wissen möchten, so denke ich, dass ich als Partner mein Teil dazu beitragen werde.

Wo bin ich präsent?

Zunächst einmal bin ich natürlich von den Zuschauern vor Ort zusehen. Deren Anzahl ist natürlich je nach Wettkampf sehr unterschiedlich. Bei Staffelmeisterschaften, die im Rahmen von Deutschen Meisterschaften stattfinden können es beispielsweise einige Tausend sein. Zudem gibt es nach nahezu jedem Wettkampf den ich in den letzten Jahren bestritten habe Zeitungsartikel aus der Regionalpresse die davon berichten. Nicht selten auch mit Bild. Die Wichtigste Messlatte sind die jährlich ausgetragenen Deutschen Meisterschaften in den jeweiligen Altersklassen. Da ich bisher jedes Jahr im Endlauf war und die nächsten 2 Jahre noch in derselben Altersklasse (U23) starten darf ist es sehr wahrscheinlich, dass ich auch in den nächsten Jahren im wichtigsten Wettkampf unserer Szene im Endlauf präsent sein werde. Zudem fehlen mir von meiner aktuellen, dieses Jahr gelaufenen Bestzeit über 800m lediglich 0,6Sekunden auf die Qualifikationszeit, die zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Aktiven berechtigt. Es ist also eine durchaus realistische Option bereits im nächsten Jahr an den Deutschen Meisterschaften der Aktiven teilzunehmen. Das hierbei das Medieninteresse wesentlich höher ist zeigt die Tatsache, dass diese Meisterschaften für gewöhnlich im Fernsehen übertragen werden.
Des Weiteren plane ich bei vielen anderen Wettkämpfen im Bundesgebiet präsent zu sein.
Um Ihnen einen kleinen Überblick zu verschaffen möchte ich einmal die größeren Städte aufführen in denen ich in den letzten Jahren gestartet bin:


Besuchte Städte für Wettkämpfe
Braunschweig

Bremen

Darmstadt

Freiburg

Fulda

Hannover

Jena

Karlsruhe

Konstanz

Mannheim

Potsdam

Regensburg

Rostock

Stuttgart

Tübingen

Ulm

Wattenscheid



Nähere Pläne für die nächste Saison sind unter "Planung 2008" zu sehen.


Impressum | 2007